Die Neue Mitte. Baustelleninfos und Termine.

Im Folgenden finden Sie die wichtigsten Informationen zu den jeweils stattfindenden Bauarbeiten und Terminen. Unsere Vorschau bietet Ihnen einen Überblick über konkret bevorstehende Maßnahmen. 

2018

November / Dezember

Baustelleninfo -Die Baugrube für den Tiefgaragen-Verbinder zwischen KLP und Egerlandstraße wurde bis Mitte November fertiggestellt. Danach starteten Mitte November die Arbeiten für die Bodenplatte und Anfang Dezember für die Wände.

Der Fokus bei der Anbindung des Geretsrieder Rathauses an die Zentralgarage liegt Ende November / Anfang Dezember auf der Herstellung der Oberfläche vor dem Rathaus. Sobald diese Arbeiten beendet sind, wird der Durchgang vor dem Rathaus (zw. Karl-Lederer-Platz & Böhmwiese) wieder freigegeben.

 

2019

29. Januar

Stadtratssitzung zur "Gestaltung Oberflächen" - Fertigstellung / Abgabe Entwurfsplanung mit Kostenberechnung

Nach der gemeinsamen Ideen- und Planungswerkstatt Ende Juli 2018 haben sich Fachplaner und Architekten intensiv mit den von den Bürgerinnen und Bürgern eingebrachten Ideen, Anregungen & Vorstellungen beschäftigt, Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Gruppen-Ergebnisse herausgearbeitet und eine Entwurfsplanung mit Kostenberechnung gefertigt.

Diese wird in der Januar-Sitzung des Stadtrates vorgestellt, um dann einen Baubeschluss fassen zu können.

Baustellensprechstunde

Die Firma Krämmel bietet zum Projekt Puls G eine Baustellensprechstunde in den Geretsrieder Ratsstuben an, bei der sich interessierte Bürgerinnen und Bürger zum Vorhaben informieren können. Für Fragen und Auskünfte zur Verfügung stehen Krämmel-Projektleiter Dr. Christoph Gottanka sowie die Ansprechpartner Uwe Schenk und Andreas Kruck. Die Termine sind immer am dritten Donnerstag des Monats, jeweils von 16:00 bis 17:00 Uhr.

Weitere Informationen zum Projekt Puls G erhalten Sie auch unter: www.puls-g.de